Vorstellung

Das Kernkraftwerk Fessenheim

Das Kernkraftwerk Fessenheim ist ein moderner Industriebetrieb, der Strom für die Menschen produzierte - sicher, umweltschonend, zuverlässig und wirtschaftlich.

Wir sind Teil der trinationalen Region Oberrhein. Von hier aus lieferten wir elektrische Energie in das französische und europäische Netz, insbesondere auch an unsere Partnerunternehmen in Deutschland und in der Schweiz.

In Übereinstimmung mit der von der französischen Regierung Ende 2019 eingegangenen Verpflichtung, hat EDF an den Minister für den ökologischen und solidarischen Übergang und an die Behörde für nukleare Sicherheit den Antrag auf Aufhebung des Betriebs und die Bestätigung der endgültigen Abschaltung der beiden Reaktoren gerichtet.

Reaktor 1 wurde am 22. Februar 2020 und Reaktor 2 am 29. Juni 2020 abgeschaltet, womit das Kraftwerk ganz und endgültig vom Netz ging.