Eine großartige Woche der Industrie im Kraftwerk Cattenom

Zur Woche der Industrie empfing das Kraftwerk Cattenom zahlreiche Besucher, um ihnen die Anlagen und die Berufe im Nuklearsektor vorzustellen.

Im Rahmen der Maßnahme „Lehrer in Unternehmen“, die von der Stiftung C Génial veranstaltet wird, tauschten sich Lehrkräfte ortsansässiger weiterführender Schulen mit einer Mitarbeitenden aus der Personalabteilung zu den Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Kraftwerk Cattenom aus. Danach hörten sie einen Vortrag zur Funktionsweise des Kraftwerks und besichtigten im Anschluss daran das Maschinenhaus eines Reaktorblocks.

27 Schülerinnen des Collège Hélène Boucher in Thionville erlebten einen informativen Nachmittag in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Elles Bougent, das sich für Mädchen in technischen, wissenschaftlichen und industriellen Berufen stark macht. Sie hatten die Möglichkeit, sich mit 3 Mitarbeiterinnen des Standorts, die Botschafterinnen von Elles Bougent sind, über unsere Berufe und die Karrieremöglichkeiten im Nuklearsektor auszutauschen.

Ebenso standen bei der Woche der Industrie mehrere Besichtigungen für die Anwohner des Kraftwerks auf dem Programm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei weiteren Begegnungen und Besichtigungen demnächst im Kraftwerk!